"Es hat mir so wollen behagen, mit Lachen die Wahrheit zu sagen"
Hans Jakob von Grimmelshausen (1622 -1676)

Herzlich willkommen,

ich begrüße alle auf meiner  Homepage und freue mich auf Ihre  Meinung und Kommentare.
Schreiben Sie mir Ihre Meinung zu meinen Büchern, meinen politischen Kommentaren und lassen Sie uns gemeinsam auf meinem Blog diskutieren.

Scrollen Sie nach unten für meine Terminleiste, damit Sie wissen, wo Sie mich antreffen können!














Aktuelle Veranstaltungen

Podiumsdiskussion zur Bedeutung des Islam in Deutschland
Letzte Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung “Deutsche Moscheen” mit Lukas Pusch ( noch bis zum 14. Juni): “Podiumsdiskussion über Ängste, Hoffnungen und Möglichkeiten in Bezug auf die Bedeutung des Islams in Deutschland”
7. Juni, Venloer Str. 24, 50672 Köln
weitere Informationen zu Teilnehmern und Themen

Laudatio – Gemeinsam lernen für den interkulturellen und interreligiösen Dialog
Abschluss der Fortbildung zur Kulturmittlerin NRW
20. Juni 2015 Maternushaus Köln
Veranstalterin: kfd

„Gestaltung der Migration in der Arbeitswelt“
Eröffnungsvortrag der Sommerakademie der GIB
23. Juni 2015 Bottrop
Veranstalterin: GIB NRW


eins zu eins: Sendung vom 21.05.2015

Zwischen Tradition und Moderne – wie liberal ist der Islam in Deutschland?

„Der Islam gehört zu Deutschland.“ – Diesen Satz von Alt-Bundespräsident Wulff hat sich auch Bundeskanzlerin Merkel zu eigen gemacht. Trotzdem haben viele Menschen Bedenken, setzen den Islam gleich mit Scharia und mit Kopftuch. Wie liberal muss der Islam also sein, damit er in einem freiheitlichen Land wie Deutschland akzeptiert wird? Darüber diskutiert Lale Akgün, ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete und Autorin, mit Moderator Jens Olesen.

Zur Sendung


Kopftuch-Urteil:

„Ich verstehe auch die ganzen Jubelschreie nicht“
– Lale Akgün im Gespräch mit Thielko Grieß

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen ein pauschales Kopftuchverbot für Lehrerinnen bezeichnete Lale Akgün als „leider kein weises Urteil“. „Eine Lehrerin mit Kopftuch ist für mich nicht mehr religionsneutral“, sagte die ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete im DLF.

Zum Interview im Deutschlandfunk

Dazu auch: „Fragwürdige Signale – Warum das Kopftuch in der Schule nichts zu suchen hat.“
aus nds online plus 4-2015 S.10


Bilder des Protests gegen Erdogans Auftritt in Köln am 25.05

demo2demo1Anzeige-KSA
demo2-1demo2-2demo2-3
demo2-4demo2-5demo2-6